Interkulturelles Marketing in Deutschland und Indonesien

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 23, 2013 - Business & Economics - 49 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen unseres Studiums an der Westfälischen Hochschule am Campus Bocholt (Studiengang Wirtschaft) haben wir, Moritz Teubert und Nils Sinzig, uns im Jahr 2011 dazu entschlossen ein freiwilliges Auslandssemester im 4. Fachsemester zu absolvieren. Wir entschieden uns für die staatliche Udayana University Denpasar, Bali, Indonesien. Ziel dieses Auslandsaufenthaltes sollte es sein, unsere bis dato erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten im Zuge dieser Auslandserfahrung zu festigen und zu erweitern. Insbesondere haben wir Wert darauf gelegt, unsere Englischkenntnisse zu fördern und im Rahmen der Auswahl auf das Land Indonesien unseren kulturellen Horizont, insbesondere die Religion des Hinduismus erleben zu können, sowie Lebensweisen der Einheimischen kennenzulernen. Somit verbrachten wir vier eindrucksvolle, sehr prägende und mehr als spannende Monate auf der Insel der Götter und Dämonen, die uns sowohl fachlich, als auch menschlich um sehr viele Erfahrungen reicher machte. Dennoch wirft sich die Frage auf, wie unterschiedlich eigentlich die Westliche Welt vom 13.000 km entfernten Indonesien ist. Sowohl kulturell, als auch wirtschaftlich prallen hier zwei völlig unterschiedliche Lebens- und Denkweisen aufeinander. Aus diesem Grund möchten wir uns in der folgenden Hausarbeit mit dem Thema des „Interkulturellen Marketings“ und mit dem Vergleich der zwei Nationen Deutschland und Indonesien, teilweise auch im speziellen Bali, auseinandersetzen und diese Unterschiede herausarbeiten. Eigene Erfahrungen und Beobachtungen während unseres Aufenthaltes sollen unsere Ausarbeitung dabei unterstützen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

ASEAN Asia Pacific Breweries Astra Bahasa Indonesia Bali Balinesen Balis Bedeutung Begriff Kultur Beispiel bestimmt Biermarke Bruttoinlandsprodukt bspw Denpasar Deutsche Bank 2012 Deutschland und Indonesien Dimension Dimensionsindizes Distributionspolitik eigenes Fotomaterial factbook/geos/id.html abgerufen Folgenden globale Google Bildersuche Götter und Dämonen große Grundorientierung Guide o.J. Heineken Hinduismus hinduistische Hofstede Holsten Holsten-Brauerei o.J. IBSN Individualismus Indonesien eher Insel der Götter Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Marketing Internationale Marketing J.-C./Walliser Jahre Jakarta kognitive kollektivistisch Kommunikation Kommunikationspolitik Kulturdimensionen Kulturräume Südostasien kurzfristig orientiert Kuta Ländern Langfristorientierung Lindner Lombok Machtdistanz Marke Marketing-Mix Märkten Maskulinität Menschen Mitteleuropa Modell Mühlbäck Multi Bintang Ngurah Rai Nusa orientierte Gesellschaften Philipp und Keuntje Produkte Produktpolitik Religion Rolle Schicht der Kulturzwiebel somit sowie Sprache Standardisierung steht Strategie Südostasien Tempel Tourismus Transasien o.J. Udayana University unseres Aufenthaltes Unternehmen US-Dollar Usunier Verhaltensbezogene verschiedene weltweit Werbebeispiel Bank Werbebeispiel Deutsche Bank Werbung Wert wichtig wirtschaftlichen Umfeld World Factbook 2012 www.bali-indonesien-guide.de/bali-indonesien land-leute abgerufen www.cia.gov/library/publications/the-world Zielland Zielmarktes Zudem

Bibliographic information