Internationalisierung im Mittelstand: Chancen - Risiken - Erfolgsfaktoren

Front Cover
Jochen Kienbaum, Rüdiger Kabst, Joachim Gutmann, Gerhard und Lore Kienbaum Stiftung
Springer-Verlag, Sep 15, 2000 - Business & Economics - 403 pages
2 Reviews
Mit drei Schwerpunkten bietet das Buch Lösungen für die Internationalisierung: eine empirische Untersuchung zum internationalen Personalmanagement, Erfahrungsberichte mittelständischer Unternehmen und Beiträge zu Formen der Internationalisierung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Wolfgang WeberRüdiger Kabst
3
Readymix
93
Alois Pöschl Schnupf und Rauchtabakfabrik GmbH Co
107
Elektrisola Dr Gerd Schildbach GmbH Co
123
KnorrBremse
137
Unternehmen der Energiebranche
155
Uschi BackesGellnerKatrin Huhn
175
Christian ScholzVolker Stein
193
Joachim HentzeAndreas Kammel
209
Stefanie Schmitt
227
Stefan Busch
245
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Aktivitäten Analyse Assessment Center Aufbau aufgrund Ausland Auslandseinsatz Auslandsengagement Auslandsentsendungen Auslandsmärkten Auslandstätigkeit Bedeutung besonders Bewerber Branchen Competencies deutschen Deutschland Direktinvestitionen eher eigenen Einsatz empirischen Engagement entsandt Entscheidung Entsendung Entwicklung Erfolg erfolgreich Erfolgsfaktoren erst Expatriates Export Franchise Franchising Führungskräfte Gastland Geschäftstätigkeit Global Globalisierung grenzüberschreitende große Großunternehmen grundsätzlich häufig hohe Hrsg Human Resource Management Indonesien inländischen insbesondere Instrumente interkulturelle interkulturelle Kompetenz international tätigen Unternehmen Internationaler Joint Ventures Internationales Personalmanagement Internationalisierung Internationalisierungsformen Investitionen Jahren jeweiligen Joint Ventures Kandidaten Kapitalbeteiligung Knorr-Bremse Know-how Kompetenz kulturelle Kunden Ländern Landeskultur langfristige lokalen Malaysia Management Audit Manager Markt Markteintritts Mitarbeiter mittelständischen Unternehmen möglich Motive multinationalen multinationalen Unternehmen muß Muttergesellschaft Netzwerk neuen Osteuropa Partner Personal Personalarbeit Personalbeschaffung Personalentwicklung personalwirtschaftlichen Position Prädiktoren Produkte Prozent Rahmen Readymix Ressourcen Risiken schen signifikanten sowie spezifischen Stammhaus stark Steuerung und Kontrolle strategische ternehmen Tochtergesellschaft Transaktionskostentheorie Umfeld Umsatz unsere Unternehmenskultur Unterschiede vergleichsweise Vergütung Vergütungssysteme vielen weniger Wettbewerb wichtig Wirtschaft Ziel zunehmend

References to this book

All Book Search results »

About the author (2000)

Joachim Gutmann ist Leiter der Unternehmenskommunikation bei Kienbaum Consultants International in Gummersbach und verantwortlicher Betreuer der Gerhard und Lore Kienbaum Stiftung. Dr. Rüdiger Kabst ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Personalwirtschaft der Universität Paderborn. Die Gerhard und Lore Kienbaum Stiftung hat sich die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften sowie des wissenschaftlichen Nachwuchses zum Ziel gesetzt.

Bibliographic information