Investition und Finanzierung - mit Arbeitshilfen online: Grundlagen, Verfahren, Übungsaufgaben und Lösungen

Front Cover
Haufe-Lexware, Feb 8, 2013 - Business & Economics - 559 pages
0 Reviews
!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-08-17T13:49:42 --

Der Autor geht auf unterschiedliche Verfahren und Methoden ein und erläutert sie Schritt für Schritt. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über mögliche Finanzierungsformen: Beteiligungsfinanzierung, Sonderformen der Fremdfinanzierung und Mezzanine-Kapital.

Inhalte:

  • Die betriebliche Finanzwirtschaft im Überblick.
  • Grundlagen der Investitions- und Kapitalbedarfsrechnung.
  • Einführung in Sonderformen der Fremdfinanzierung.
  • Finanzierung und Investionen systematisch nachvollziehen und planen.
  • Neu: Alles zu Kapitalwertrate, Sollzinsmethode, Commercial Papers, Forfaitierung, Crowdfunding und Asset Backed Securities.
  • Das ideale Lehrbuch in der Aus- und Weiterbildung für das Finanz- und Rechnungswesen.

Arbeitshilfen online:

  • Excel-Rechner zur Investitionsplanung.
  • Über 160 Übungsaufgaben mit Lösungen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
13
Abkürzungsverzeichnis
15
Einführung in die betriebliche Finanzwirtschaft
23
Finanzmathematische Grundlagen
37
Grundlagen der Investitionsrechnung
61
Statische Verfahren der Investitionsrechnung
83
Dynamische Verfahren der Investitionsrechnung
125
Unternehmensbewertung
199
Außenfremdfinanzierung
293
Beteiligungsfinanzierung
353
Innenfinanzierung
381
Sonderformen der Finanzierung
415
MezzanineFinanzierungsinstrumente
473
Finanzcontrolling und Finanzanalyse
491
Literaturverzeichnis
541
Stichwortverzeichnis
551

Systematik der Finanzierung
245
Kapitalbedarfs und Finanzplanung
257

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abschreibungen Aktien Alternative Amortisationsrechnung Amortisationszeit Anlage Anlagevermögen Anleihe Annuität Anschaffungskosten Anschaffungswert Auszahlungen Barwert BEISPIEL Berechnung beträgt Bezugsrecht Bilanz Cashflow Darlehen Differenzinvestition durchschnittlichen dynamischen Effektivzinssatz Eigenkapital Eigenkapitalquote Eigenkapitalrentabilität Einzahlungen Einzelinvestition Endwert ermittelt Ermittlung Ertragswert Factor Factoring finanziellen Finanzierung Finanzplanung finden folgender Formel folgt berechnet Forderungen Free Cashflow Fremdfinanzierung Fremdkapital Fremdkapitalzinsen Genussschein gesamte Gesamtkapitalrentabilität Geschäftsjahr Gewerbesteuer Gewinn Grundmietzeit häufig Höhe interne Zinsfuß internen Zinsfußmethode Investition Investitionsalternativen Investitionsobjekt Investitionsrechnung Investor Jahr jährlichen Kalkulationszinssatz kalkulatorische Zinsen Kapital Kapitalbedarf Kapitalerhöhung Kapitalwert Kapitalwertmethode Kapitalwiedergewinnungsfaktor Kauf Kennzahl Kosten Kredit Kreditgeber Kreditnehmer kurzfristigen langfristig Laufzeit Leasing Leasinggeber Leasingnehmer Leasingobjekts Leasingraten Lieferanten Lieferantenkredit Liquidationserlös liquide Mittel Liquidität Marktwert Maschine mithilfe Monate Multiplikatoren muss Nettounternehmenswert Nominalzinssatz Objekt optimale Nutzungsdauer Pensionsrückstellungen Periode Pullover Ratendarlehen Rentabilität Rentenbarwertfaktor Rückflüsse Rückstellungen Selbstfinanzierung Steuern Tilgung Umlaufvermögen Umsatz unterjährigen Unternehmen Unternehmensbewertung unterschiedlichen variable Verfahren Verschuldungsgrad Versuchszinssatz Verzinsung vorteilhaft Wandelanleihe Wert Wertpapiere Working Capital Zahlungen Zahlungsreihe Zahlungsströme Zeitpunkt Zinssatz zusätzlich

About the author (2013)

Jörg Wöltje ist Diplom-Wirtschaftsingenieur und war mehrjährig im Finanz- und Rechnungswesen, Controlling sowie als kaufmännischer Leiter tätig. Seit 1998 ist er Professor für BWL, Finanz- und Rechnungswesen, internationale Rechnungslegung sowie Unternehmensführung an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft. Daneben führt er Veranstaltungen bei privaten Bildungsträgern, der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie sowie dem BankCOLLEG durch.

Bibliographic information