J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen, Volume 13

Front Cover

In der modernen Rechts- und Wirtschaftspraxis nehmen Forderungsverzicht, Forderungs bertragung, Schuld bernahme und das Zusammenwirken mehrerer Personen auf Gl ubiger- und Schuldnerseite stetig zu. Der vorliegende Band erl utert die Vorschriften ber den Erlassvertrag und das negative Schuldanerkenntnis ( 397), die bertragung einer Forderung ( 398-413) unter Ber cksichtigung besonderer Gestaltungen der Abtretung von Forderungen und Rechten wie z.B. fiduziarische Abtretungen, Sicherungsabtretung, Inkassozession oder Factoring, die Schuld bernahme ( 414-418) und die Schuldner- und Gl ubigermehrheit ( 420-432). Unbeschadet der wissenschaftlichen Stoffdurchdringung wird, unter Ber cksichtigung neuester Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur, besonderer Wert auf die Aufbereitung praxisrelevanter Fragestellungen gelegt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

References to this book

About the author (2005)

Professor Dr. Jan Busche , D sseldorf.

Professor Dr Ulrich Noack, D sseldorf.

Professor Dr. Volker Rieble , M nchen.

Professor Dr. Dr. h. c. Manfred L wisch, Freiburg.

Bibliographic information