Jesses Maria: Wechseljahre: Satiren

Front Cover
Books on Demand, 2010 - 106 pages
Jesses Maria ist in die Jahre gekommen, genauer gesagt, in die Wechseljahre. Engagiert k mpft sie im sp ten Mittel-Alter gegen Hitzewallungen und Speckr llchen, inspiziert im Schwimmbad den Pflegezustand von M nnerf en und weigert sich mit ostwestf lischem Temperament, in die Sauna zu gehen. Sie erkennt: Es gibt in den Wechseljahren zwei Sorten Frauen. Die einen bekommen Haarausfall, drei Kinne, K rbchengr e D und schlaflose N chte, die anderen sind sexy, schlank und ausgeschlafen und haben entspannte Mundwinkel. Maria: Mundwinkel sind DAS Indiz f rs Sexualleben. Meine Kollegin Isa zum Beispiel, Frusthenne mit Auswanderungspl nen, die hat Mundwinkel bis zum Kinn." Maria erf hrt, dass man sich in einen Mann mit M psen besser nicht verliebt und beim Date mit einem Klubsakko-Tr ger b se reinfallen kann. Und von richtig pikanten Details erz hlt sie auch. Sie wei, dass man alt wird, wenn man das Wort fr her" fter benutzt als fr her. Und eines Tages trifft sie Manni wieder, ihren Ex, den Traum der fr hen Jahre ...

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information