Job-Rotation und Wissensmanagement: die Auswirkungen von Job-Rotation im General-Management auf den Wissensfluss in großen Unternehmen

Front Cover
Diplomica-Verlag, 2008 - Business & Economics - 108 pages
0 Reviews
Job Rotation im General Management findet im Wissensmanagement wenig Beachtung - zu Unrecht, wie dieses Buch zeigt. Welche Auswirkungen auf den Wissensfluss in gro en Unternehmen hat Job Rotation von F hrungskr ften zwischen unterschiedlichen regionalen Standorten? Um darauf Antworten zu finden f hrt der Autor zuerst eine theoretische Analyse der Themenbereiche Job Rotation und Wissensmanagement in Hinblick auf die Fragestellung durch und unterzieht die formulierten Hypothesen in einer Fallstudie in einem gro en, internationalen Unternehmen einer ersten empirischen berpr fung. Die Arbeit gibt deutliche Hinweise darauf, dass sich Job Rotation von F hrungskr ften auf den Wissensfluss auswirkt: Rotierende F hrungskr fte sammeln Wissen und tragen es weiter; sie f rdern den Auf- und Ausbau der f r den Wissensfluss wichtigen informellen Netzwerke; sie beeinflussen die Unternehmenskultur, die - je nach Auspr gung - den Wissensfluss f rdert oder hemmt. Trotz dieser wichtigen Einflussfaktoren wird Job Rotation im General Management nicht als Werkzeug im Wissensmanagement genutzt. Doch das w re durchaus m glich, wie dieses Buch zeigt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information