Johann Christoph Blumhardt: Leben und Werk

Front Cover
Vandenhoeck & Ruprecht, 2002 - History - 423 pages
Betr. Blumhardt in Basel 1830-1837 (S. 74-110).
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
11
Bibelstudium und Gemeinschaftskreise
18
Konfirmation und Landexamen
24
Tod des Vaters
32
Tübingen 18241829
40
Studien
44
Freundschaft mit Eduard Mörike
55
Dürrmenz 18291830
64
Der Theologe der Hoffnung
200
Die Zeichen der Zeit
208
Dichter und Komponist geistlicher Lieder
218
Reisen
225
Auf der Suche nach einem neuen Wirkungsort
242
Bad Boll 18521880
248
Gäste
259
Das Leben im Kurhaus
267

Die Geisterwelt
70
Blumhardt und die Christentumsgesellschaft
81
Katholizismus Aufklärungstheologie politische Freiheitsbewegungen
88
Blumhardt und die weltweite Mission
97
Verlobung mit Doris Köllner
103
Nachwirkungen der Basler Zeit
109
Iptinger Pfarrhaus
111
Die Iphnger Separatisten
118
Ernennung nach Möttlingen Abschied von Iptingen
126
Die Ereignisse um Gottliebin Ditrus
148
Die Erweckung
170
Ausstrahlen der Erweckung Heilungen
181
Das Leben im Möttlinger Pfarrhaus
193
Geistlicher Neuanfang
277
Heilungen
280
Sterben in Bad Boll
291
Die Zeichen der Zeit
307
Reisen
313
Blumhardt als Synodaler
320
Blumhardts Lebensende
335
Theologie der Erwartung des Reiches Gottes
347
Verkündigung in der Erwartung des Reiches Gottes
355
Quellen und Literatur
363
Personenregister
387
Register der geographischen Begriffe
415
Copyright

Common terms and phrases

Popular passages

Page 363 - Die Seherin von Prevorst. Eröffnungen über das innere Leben des Menschen und über das Hereinragen einer Geisterwelt in die unsere.
Page 365 - ENGELS sechzig erbauliche Reden über die Offenbarung Johannis oder vielmehr Jesu Christi, samt einer Nachlese gleichen Inhalts...

Bibliographic information