Journalismus — Medien — Öffentlichkeit: Eine Einführung

Front Cover
Otfried Jarren, Hartmut Weßler
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Aug 30, 2002 - Language Arts & Disciplines - 413 pages
0 Reviews
Dos Kapitel hat verdeutlicht, unter welchen Rahmenbedingun gen unterschiedliche gesellschaftliche Sprecher kommunizie ren und welches instrumentelle wie strotegische Handwerks zeug ihnen dobei zur Verfugung steht. Ais Sprecher wurden dobei folgende gesellschoftliche Akteure erkonnt: 1. staatliche Kommunikotoren wie dos Bundespresse- und In formotionsamt, das Bundeskanzleramt oder einzelne Mi nisterien auf Bundes-und Landerebene; 2. sogenonnte intermediare Kommunikatoren wie Parteien, Verbande, Vereine und kirchliche Organisotionen; 3. Wirtschaftsunfernehmen. Die Sprecher reagieren auf die Entwicklung der Gesellschoft zu einer Mediengesellschaft. Sie mussen auf mediale Aktivita ten und Erfordernisse eingehen und pragen andererseifs selbst den Stil medialer Kommunikotionstrends wie etwo den der symbolischen Politik mit. Ais allgemeines liel oller Spre cher gilt die Aufmerksamkeitsgenerierung. Diese wird im leif olfer der Mediengesellschoft einfocher und schwieriger zugleich: Mehr TV- und Rodiosender, mehr leitschriften und neue Medien wie das Internet stehen als potenzielle Trager ih rer Botschoften zur Verfugung. Gleichzeitig ist die Aufnohme kopozitat des Publikums fur mediole Informotionen begrenzt, dos Publikum wird durch mediole Angebotsvervielfochung fragmentiert - es ist somit schwieriger, groBe Publika zu errei chen, monchmol erscheint es gar froglich, ob die Botschoften gehort werden, selbst wenn sie transportiert worden sind.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

About the author (2002)

Dr. Otfried Jarren ist Ordinarius für Publizistikwissenschaft am IPMZ - Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich und Direktor des Swiss Centre for Studies on the Global Information Society (SwissGIS) der Universität Zürich
Dr. Hartmut Wessler ist Professor für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der International University Bremen

Bibliographic information