Jugendliche als Marketingzielgruppe: Besonderheiten, Konzepte, Beispiele

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 84 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Erfurt, Veranstaltung: Strategisches Marketingmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Milliarden schwere Kaufkraft der jungen Generation - klein und jung, aber kaufkraftig und konsumfreudig: Genau da sieht das Marketing seine Ansatzpunkte um sich mit der Zielgruppe Jugendlicher auseinandersetzen zu wollen. Die ersten Einblicke in das Konsumverhalten Jugendlicher versprach 1968 die Studie von Deutschlands grosster Teenie-Zeitschrift Bravo." Die Bedeutung uber das Potential der Jugend fur den Warenabsatz, ist der Wirtschaft schon lange bekannt, somit ist es kein Wunder, dass sie sich mit allen Mitteln darum bemuht......."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Marketingstrategien für Jugendliche
13
Quellenverzeichnis
18
Anhangsverzeichnis
23
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information