Juristische Aspekte des Qualitätsmanagements

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Nov 4, 1996 - Business & Economics - 319 pages
0 Reviews
Mit diesem Leitfaden wird der Leser durch die juristisch relevanten Themengebiete des Qualitätsmanagements geleitet: Produkthaftung, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Zertifizierung und Akkreditierung sowie die praxisbezogene Aufbereitung des Umweltrechts. Diese gerade für kleine Zulieferbetriebe immer wichtiger werdenden Themen werden so dargestellt, daß sie auch für einen juristischen Laien verständlich werden. Erreicht wird dies durch eine einheitlich klare Struktur, die sich durch Übersichten, zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis und Checklisten auszeichnet. Die Praktikabilität steht im Vordergrund - der Leser soll mit dem Werk arbeiten können.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information