Justiz als Schicksal: e. Plädoyer für d. andere Seite

Front Cover
Walter de Gruyter, 1979 - Criminal justice, Administration of - 243 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Was das Buch soll
7
Was Verteidiger meinen Einiges zu Gutachten
21
Tötungen
51
Sexuelle Handlungen
101
Raub und Diebstahl
120
Untreue und Amtspflichtverletzungen
130
Wirtschaftsdelikte und Betrug
145
Betrug
146
Aus dem Universitätsleben
168
Von Zeugen und Beschuldigten
176
Sichbeschweren und seine Folgen
186
Kämpferische
192
Angstgetriebene
195
Und mancherlei andere Strafsachen
198
Sorgen auch ohne Strafprozeß
201
Menschen im Vollzug
205

Rechtspflegedelikte
149
Schwierigkeiten für Anwälte
153
Ärzte vor Gericht
160
Zum Bundesverfassungsgericht
229
Ein kurzes Schlußwort
243
Copyright

Common terms and phrases

Akten Angeklagten angesehen Anstalt Anwalt Arzt Auffassung aufgrund Aussage Beamten Bedenken behauptete beiden Belastung bemüht Beschuldigten bestritt Betroffenen Beweis Beweisanträge Beweiswürdigung Brief Bundesgerichtshof Bundesverfassungsgericht damals derartige durchaus Ehemann Entscheidung erfolgte erklärte erst Fall falsch Fehlerquellen im Strafprozeß Frage Frau freien Beweiswürdigung freigesprochen Freiheitsstrafe verurteilt freilich Freispruch früheren gerade Gericht Gespräch ging Glaubwürdigkeit Grund Gutachten handelt Hauptverhandlung hielt hinreichend inzwischen Jahren Jugendanstalt Jungen Juristen Justiz Kind konnte Landgericht lebenslange Freiheitsstrafe lich Mandanten Mann Menschen menschlichen Mittäter möglich Mord muß nahmeverfahren neuen Oberlandesgericht objektiven Persönlichkeit Polizei Psychiater Recht Rechtsanwalt rechtskräftig Revision Richter Sache Sachverständigen Schlafmittel schrieb Schuldfähigkeit Schuldunfähigkeit schwer Schwierigkeiten Schwurgericht Sicherungsverwahrung sollte später Staatsanwalt Staatsanwaltschaft stellte StPO Strafe Strafkammer Strafrecht Strafverfahren Strafvollzug Täter Täterschaft tätig Tatsachen Thallium Totschlag Tötung Tübinger Untersuchungen Umständen unrichtig Unschuld unserer Urteil verbüßt Verfahren Verfassungsbeschwerde Verteidiger Vollzug Vorgang Vorsitzende Wehrersatzdienst Widerruf wieder Wiederauf Wiederaufnahme Wiederaufnahmeantrag Wiederaufnahmeverfahren wirklich wissenschaftlichen Zeugen Zeugen Jehovas Zeugin Zivilprozeß zuweilen zwei Zweifel

About the author (1979)

Karl Peters is Professor Emeritus of Philosophy and Religion, Rollins College, Winter Park, Florida and is co-editor of Zygon: Journal of Religion and Science. He lives in Granby, Connecticut.

Bibliographic information