Kanada

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 22, 2001 - Business & Economics - 22 pages
1. Einleitung Kanada ist ein Land vieler ungenutzter Möglichkeiten und erfreut sich seit langem größter Beliebtheit als Reiseland. In der vorliegenden Arbeit werden zunächst im ersten Kapitel die geographischen Besonderheiten Kanadas erläutert. Die großen Landflächen, die Ausdehnung Kanadas und die geringe Einwohnerdichte stehen im Mittelpunkt der Betrachtung. Das Klima und die damit verbundene Vegetation schließen die Erläuterungen im ersten Kapitel ab. Im zweiten Kapitel wird der Fokus auf die Wirtschaft Kanadas gerichtet. Die große Landfläche mit dem natürlichen Ressourcenvorkommen beherrschen die Wirtschaft Kanadas. Die Waldnutzung, der Bergbau, die Landwirtschaft und die Tourismuswirtschaft sind die fundamentalen Stützen der kanadischen Wirtschaft. Kanada verfügt über ein effizientes Verkehrssystem, dass die Probleme der langen Transportwege von der Urproduktion zur weiterverarbeitenden Industrie gelöst hat. Das dritte Kapitel beinhaltet eine Auswahl touristischer Attraktionen Kanadas. Insbesondere die Nationalparks Banff, Jasper und Wood Buffalo, die Niagarafälle oder aber auch Toronto und Québec fallen in den Besucherstatistiken auf. [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information