Karriereplanung f r Opern- und Konzerts„nger: Ausbildung ? Arbeitsmarkt ? Kompetenzen

Front Cover
Diplomica Verlag, 2012 - Music - 76 pages
0 Reviews
Strukturelle Ver„nderungen des Arbeitsmarktes und knappe finanzielle Ressourcen in einer globalisierten und vernetzten Arbeitswelt erfordern angemessene Maánahmen des S„ngers, um sich eine nachhaltige und erfolgreiche Marktposition zu sichern. In diesem Buch werden Fragen der Karriereplanung unter besonderer Ber cksichtung der Felder Ausbildung, Arbeitsmarkt und der Aneignung pers”nlicher Kompetenzen untersucht. Basierend auf Inhalten der Disziplin Kulturmanagement werden marketingpolitische Instrumente in Konzepte der Karriereplanung eingebunden. Das Buch setzt sich mit Fragen des Managements und Marketings f r S„nger auseinander, aber auch mit den wichtigen Feldern pers”nliche Disposition, Aneignung von Schl sselkompetenzen, Selbstwahrnehmung und Auáendarstellung. Das Buch gibt Hinweise und Denkanst”áe f r eine Ausrichtung des S„nger-Berufs, die sich sowohl marktorientiert als auch k nstlerisch versteht.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
3
II
5
III
7
IV
9
VI
12
VII
13
VIII
14
IX
19
XIX
33
XX
43
XXI
46
XXII
47
XXIII
48
XXIV
51
XXVI
52
XXVII
53

X
21
XI
22
XII
26
XIII
27
XV
28
XVI
31
XVIII
32
XXVIII
54
XXIX
56
XXXI
58
XXXIII
60
XXXIV
63
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Agenten Anna Netrebko Arbeitsmarkt für Sänger Aspekte Aufnahmeprüfung Ausbildung Ausrichtung Außendarstellung Bachelor Bedeutung Bereich bereits Beruf des Sängers Berufsleben besonders Brigitte Fassbaender Christa Ludwig Controlling und Evaluation Corporate Identity Defizite Deutscher Bühnenverein Deutschland Distributionspolitik Disziplin Kulturmanagement durchaus eigenen erfolgen erfolgreiche Karriere erforderlichen Fähigkeiten festen Festivals Frage Freelance Gembris und Langner Gesangslehrer Gesangsstudenten Gesangsstudium Gesangsunterricht gibt hinsichtlich Hochschulen Hrsg Instrument international Jahr Karriere als Sänger Karriereplanung für Sänger Kenntnisse Kommunikationspolitik könnte Konzert Konzertsänger kulturelle Kulturmarketing Künstler künstlerischen Aktivitäten lich Luciano Pavarotti Management Marke Marketing Marketing-Mix Marketinginstrumente marketingpolitischer Markt Mediatisierung Möglichkeiten und Grenzen Musik musikalische Musikhochschulen Musikmarkt Musikpsychologie muss öffentlichen oftmals Opern Opernhaus optimalen Orchester Orientierung persönlicher Dispositionen Placido Domingo Planungen Prozent psychische Publikum Rahmen realen Arbeitswelt renommierten Sängern Sänger im Selbstmanagement Sänger und Agentur Sängerberuf Sängerkarriere schen Schlüsselkompetenzen sollte sowie Stimmfach stimmlichen Strategien Studenten Studium SWOT-Analyse Tätigkeit Theater Theaterstatistik 2007/08 Thema unterschiedlich Veranstalter vermittelt Villazón Vorsingen wichtige wirtschaftliche Ziel Zukunft Zusammenarbeit

About the author (2012)

Hartmut Haase, Diplom-Kulturmanager, war zun„chst im Buchhandel und anschlieáend als Dramaturg und in anderen Positionen an verschiedenen Theatern t„tig. Seit vielen Jahren ist er Inhaber einer international operierenden Opern- und Konzertagentur.

Bibliographic information