Kasusrelationen und semantische Emphase, Volume 32

Front Cover
Akademie Verlag, 1991 - Case grammar - 225 pages
Die Reihe publiziert Originalarbeiten zur Beschreibung und theoretischen Analyse der Struktur natürlicher Sprachen. Schwerpunkt sind die Prinzipien und Regeln der grammatischen und lexikalischen Kenntnis sowohl unter einzelsprachlichen wie unter sprachvergleichenden Gesichtspunkten. Abgedeckt werden alle systematischen Bereiche der Sprachwissenschaft, insbesondere Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik und Pragmatik, unter Einbeziehung von Aspekten des Spracherwerbs, des Sprachwandels, der Sprachverwendung und der phonetischen und neuronalen Realisierung.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Monotonie
28
Die verwendeten Funktionen und Prädikate
44
Das Prädikat MIDdle
57
Copyright

8 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information