Kaufhaus der Worte: 222 Buchläden die man kennen sollte

Front Cover
BoD – Books on Demand, Apr 7, 2014 - 162 pages
0 Reviews
Die schonsten, altesten, grossten Buchhandlungen der Welt, die ersten und am besten sortierten Fachbuchhandlungen ihres Genres in Deutschland und anderswo. 222 Buchhandlungen von Aachen bis San Francisco werden in diesem Taschenbuch kurz vorgestellt. Fur alle, die gerne in Buchladen stobern
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
5
Krimis und Musikalien
9
Die größten Buchläden
30
Die ältesten Buchläden
46
Innovative Läden
65
Kulinarik Buchcafés
79
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2014)

Richard Deiss ist Diplom-Geograph und lebt in Bonn, Berlin und Brussel. Er wurde in Isny im Allgau geboren und studierte in den 80er Jahren in Munchen Geographie und Verkehrsplanung. Nach verkehrsplanerischen Tatigkeiten in Munchen, Karlsruhe und Zurich arbeitet er seit 1993 bei der EU-Kommission, zuerst in der Generaldirektion Verkehr in Brussel, dann beim Statistikamt in Luxemburg, spater bei der Generaldirektion Bildung und Kultur in Brussel und seit 2012 im Forschungsbereich. Aus seinen Interessen an den Bereichen Verkehr, Geographie, Literatur und Beinamen sind seit 2006 mehr als 20 Bucher entstanden, darunter 5 Bahnhofsbucher und 7 Beinamenbucher. Weitere Taschenbucher zu verschiedenen Themen sind geplant.

Bibliographic information