Keine Lösung von Kommunikationskonflikten trotz Metakommunikation

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 11, 2007 - Language Arts & Disciplines - 8 pages
0 Reviews
Essay aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1,3, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Veranstaltung: Linguistische Kommunikationstheorie II, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kommunikationskonflikte sind ein Phänomen, mit dem jeder von uns konfrontiert wird. Sie können beispielsweise durch falschen Tonfall, durch Mimik, Gestik oder durch falsche Wortwahl entstehen. Somit sind solche Konflikte sehr komplex und haben verschiedene Seiten. Hier ein Beispiel für einen Kommunikationskonflikt: Zwei Freundinnen sitzen zusammen in einem Café. Beide nehmen Tanzunterricht. Die eine Freundin A macht eine Ausbildung, ist als Gastdame in der Tanzschule eingetragen und geht seit neustem fünfmal die Woche tanzen, obwohl sie vorher nur dreimal die Woche tanzen ging. Die andere Freundin B geht nur einmal pro Woche tanzen, da sie Jura studiert und somit voll und ganz mit ihrem Studium unterhalb der Woche beschäftigt ist. Erst gestern hatte A ein Gespräch mit ihren Eltern, in dem ihr Vater und ihre Mutter von B geschwärmt haben, weil sie studiert und A „nur“ eine Ausbildung macht. A fühlte sich deshalb minderwertig und ist dementsprechend gereizt, als sie sich mit der Freundin trifft. Außerdem gibt es einen Praktikanten namens Tom in der Tanzschule für den beide Mädchen schwärmen. Es kommt nun in dem Café zu folgendem Gespräch: A( stolz): „Hab ich Dir schon erzählt, dass ich seit kurzem fünfmal pro Woche tanzen gehe?“ B: „Echt? ( in beneidendem Ton) Naja, wenn man sonst nichts zu tun hat...(feststellend)“ A( aufgebracht): „ Ach so... Du hälst Dich wohl für was Besseres nur weil Du Jura studierst?“ B(irritiert): „So ein Unsinn.“ A( immer wütender): „Oder bist Du eifersüchtig, weil ich Tom jetzt fünfmal die Woche sehe und Du nur einmal?“ B( in lautem Ton): „Darum geht es doch gar nicht!! Was ist denn mit Dir los? Kann es sein, dass Du mich falsch verstanden hast, als ich Dir zu verstehen geben wollte, dass es schön ist, dass man öfters tanzen gehen kann, wenn man sonst keine weiteren Verpflichtungen hat?! Mann, bist Du heute wieder empfindlich!“ A steht wütend auf und verlässt das Café. Anhand des gegebenen Beispiels möchte ich folgendes beweisen: Kommunikationskonflikte können trotz Metakommunikation ungelöst bleiben.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information