Keinen Bock mehr?: Mehr Spaß und Motivation im Management

Front Cover
Redline Wirtschaft, Feb 10, 2012 - Business & Economics - 190 pages
0 Reviews
Das freche Management-Tool Führungskräfte streben nach fetten Boni und protzigen Karossen. Sie sind umgeben von einer Armada kaffeekochender Sekretärinnen und lassen es auf Dienstreisen krachen. Das ist das schiefe Bild des Managements in der Öffentlichkeit. Doch was viele Managerinnen und Manager wirklich suchen, sind nicht Macht und Statussymbole: Spaß im Job ist das, was Führungskräfte am meisten vermissen. Erfolgsdruck, Sachzwang und Fremdbestimmung sind der Alltag. Der Spaß bleibt auf der Strecke. Immer mehr Manager landen beim Therapeuten und beim Kardiologen. Keine Lust mehr auf den Knochenjob? Dann machen Sie Schluss mit der Tretmühle! Wie man Spaßbremsen löst, ohne flüchtigen Verführungen auf den Leim zu gehen: Klaus Schuster kennt die besten Strategien für mehr Erfolg durch weniger Stress.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Fühl dich frei
Du musst aufs Titelbild vom Playboy
Was ist mein Erfolg?
Management
Das Geheimnis der Eigenmotivation
Manager sind korrupt bonusgeil und sexistisch
Schneller Spaß Fusion
Haben Sie das nötig?
Die echte Freude
Knutsch den Chef
Kann ich Ihnen vertrauen?
Antwort geben
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Klaus Schuster war Vorstand einer internationalen Bankengruppe und arbeitete zuletzt für die Volksbanken in Serbien und Slowenien. Inzwischen berät, coacht und trainiert er mit seinem Unternehmen Topmanager, Junior Executives, High Potentials und Vertriebsmitarbeiter aller Branchen und Bereiche. Immer mehr Führungskräfte, Unternehmer und Angestellte lassen sich von Klaus Schuster unterstützen, um wieder mehr Spaß an ihrer Arbeit zu finden. Im Redline Verlag sind von ihm bereits 11 Managementsünden, die Sie vermeiden sollten und Der freche Vogel fängt den Wurm erschienen.

Bibliographic information