Kennzeichen der Juniorenfirma als Ausbildungskonzept

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 36 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universitat Jena, Veranstaltung: Grundlagen der Wirtschaftspadagogik, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit mochte der Verfasser auf die Geschichte der Juniorenfirmen eingehen, sowie typische Kennzeichen charakterisieren. Dabei soll auf die Vorteile fur die beteiligten Seiten ebenso wie auf die Grundungsanforderungen eingegangen werden. Diese Arbeit richtet sich speziell an Unternehmen, die auf diese besonders wirtschaftspadagogisch wertvolle Form der Ausbildung bisher verzichtet haben und soll Mut machen, diesen Weg zu gehen. Aber auch im Schulsystem sollte dieses Konzept bzw. wenigstens die Theorie dieses Konzepts verankert werden.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information