Key Performance Indicators aus Controlling-Sicht

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 40 pages
0 Reviews
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,0, Universitat Hohenheim (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Controlling-Seminar Instrumente des strategischen Controlling," Sprache: Deutsch, Abstract: Handels- und Steuergesetze sowie internationale Richtlinien zwingen die meisten Organisationen zur regelmassigen Darlegung ihrer Leistungen. Wahrend also vom Gesetzgeber die Ermittlung mancher Daten verlangt wird, erfassen viele Unternehmungen eine Vielzahl weiterer, teils vollig verschiedener Kennzahlen. Das Ausmass der Datenerfassung ist dabei von Unternehmung zu Unternehmung verschieden. Lingle und Schiemann stellen in einer empirischen Analyse jedoch fest, dass diejenigen Unternehmungen, die messorientiert sind und insbesondere nichtfinanzielle Werte berucksichtigen, deutlich bessere Leistungen erzielen. Hierzu zahlen neben subjektiven Urteilskriterien, wie z.B. die gute Zusammenarbeit der Fuhrungskrafte, auch objektive Merkmale, wie die Entwicklung des Return on Investment (vgl. Schiemann [Erfolgsfaktoren] 12 ff.). Die zwar streitbare aber dennoch viel zitierte Management-Weisheit "You can't manage what you can't measure" betont dabei die Wichtigkeit aussagekraftiger Kennzahlen fur die Managementunterstutzung. [...]"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zur Rolle von Key Performance Indicators im Instrumentarium
4
Besonderheiten von Key Performance Indicators bei
7
E Ä7HFKQRORJSXVK³ GXUFK XVLQHVV QWHOOLJHQFH 10
10
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgrenzung Ableitung ÄGLH akademische Texte Anforderungen Ansätze aussagekräftiger Balanced Scorecard Begriff Performance beispielhaft betrieblichen Business Intelligence company Controlling-Instrument Controlling-Sicht GRIN Critical Definition deutlich DSODQ 1RUWRQ Einsatz empirisch empirisch-theoretische englischsprachigen Raum Erfüllung von Controlling-Aufgaben finanzielle Führung Führungskräfte Gleich Performance GRIN Verlag Größen grundlegende Gedanke Herleitung hierarchische Hilgers Performance Hoffmann Performance Identifikation Indicators aus Controlling-Sicht individuelle Information insbesondere Investition Kaplan und Norton Kaplan/Norton Kennzahlenbegriff Kennzahlensystemen Key Performance Indicators Klingebiel Performance(a Kontrolle Korrelationsanalyse KPI identifiziert KPI-Diskussion Krause/Arora Kritische Erfolgsfaktoren Küpper Controlling kurz und prägnant Leistungen Leistungsmessung Lenkung Literatur Manager Maßnahmen measures Mitarbeiter multivariate nichtfinanzielle operative Ebene transportiert Parmenter KPI Performance Management Instrument Performance Measurement Perspektiven Planung Pünktliche Lieferungen Return on Investment Rockart Data needs Sachverhalt Sandt Performance Schiemann Scorecard(b Semantik Signifikanz soll sowie statistischen Methoden Steuergrößen Steuerung Troßmann Kennzahlen u.a. Krause Performance umfassende Unternehmung verschiedenen Vorgabe Weber/Schäffer Einordnung Wesentlich wichtigen Zielvorgabe Zielwert Zudem zukünftigen Erfolg

Bibliographic information