Kiessler + Partner, Architekten

Front Cover
Birkhäuser, 2007 - Architecture - 374 pages
0 Reviews
Wie sieht ein Bau aus, der auf der H'he unserer Zeit ist? Uwe Kiessler fordert architektonische L'sungen, die Bauten in die Naturkreisl'ufe einf'gen. Zu diesem Zweck vertritt er einen ressourcenschonenden Umgang mit modernen Technologien und Materialien. Seine Architektur steht f'r Probleml'sungen, die mit angemessenen Mitteln und geringstem Aufwand, ihr Ziel erreichen, f'r Konstruktionen, die dynamisch auf unterschiedliche Anforderungen reagieren, und f'r technische Systeme, die Natur gebrauchen statt sie zu verbrauchen. Mit den herausragenden Bauten des seit ?ber vierzig Jahren bestehenden B'ros haben Uwe Kiessler und seine Partner architektonische Ma'st'be gesetzt. Zu ihnen geh'ren die Bayerische Staatskanzlei, die Leuchtenfabrik ERCO in L'denscheid, das Verlagsgeb'ude Gruner & Jahr in Hamburg, die Kunstsammlung im St'ndehaus D'sseldorf, der Wissenschaftspark in Gelsenkirchen, ein Meilenstein ?kologischer Geb'udetechnologie, sowie das 2005 fertiggestellte Telekom Center in M'nchen.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
73
Section 2
101
Section 3
109
Copyright

22 other sections not shown

Common terms and phrases

About the author (2007)

Uwe Kiessler (geb. 1937) ist Gr]nder des Architekturb]ros Kiessler & Partner, er war  Professor f]r Integriertes Bauen an der TU M]nchen.

Bibliographic information