Kinder als Zielgruppe - Die Bedeutung der Kinder für die Werbung

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 28 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Seminar fur Deutsche Sprache und ihre Didaktik), Veranstaltung: Hauptseminar Kinder - Medien - Werbung, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der multimedialen Gegebenheiten in unserer Gesellschaft haben die Werbeleute vielfaltige Moglichkeiten ihre Werbebotschaften zu verbreiten. Tatsachlich ist es so, dass Werbung mittlerweile allgegenwartig ist. Ob es nun Spots im Fernsehen oder im Radio sind, riesige Plakatwande, die vor allem in den Stadten zu finden sind oder Anzeigenwerbung in Zeitungen und Zeitschriften, es ist fast unmoglich, sich der Werbung zu entziehen. Da auch Kinder oft schon uber viele verschiedene Medien verfugen konnen, werden naturlich auch sie mit Werbung konfrontiert. Es ist also durchaus interessant zu untersuchen, inwiefern Werbung auf Kinder wirkt bzw. welche Bedeutung Kinder auch fur die Werbung haben. In dieser Arbeit mochte ich versuchen, diese Wechselbeziehung genauer zu analysieren.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Front Cover
Einleitung
3
Wirkung von Werbung auf Kinder Meinungen von LehrerInnen
15
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information