Kinder und ihre Peers: Freundschaftsbeziehungen und schulische Bildungsbiographien

Front Cover
Das Buch zeigt den Einfluss von „peers“ – also Gruppen etwa Gleichaltriger – auf die Schulleistung von Kindern. Dabei kommen vor allem die Kinder selbst zu Wort. In diesem Buch werden die Ergebnisse einer qualitativen Studie vorgestellt, die den Stellenwert von außerunterrichtlichen und außerschulischen Freundschaftsgruppen für die schulischen Bildungsbiographien von Kindern der fünften Klasse untersucht. Dabei werden Kinder und ihre Peergroups in Schule, Nachbarschaft und Verein in Fallportraits dargestellt. Darüber hinaus werden auch übergreifende Fragen zu den Mikroprozessen sozialer Ungleichheit an der Schnittstelle von Schule und Peerkontext, zu geschlechtsspezifischen Praxen im Umgang mit Schule und in der Peerkultur oder zu den Bildungsverläufen und Peerkontexten von Kindern mit Migrationshintergrund diskutiert. Aus dem Inhalt: Heinz-Hermann Krüger/Nicolle Pfaff, Peerbeziehungen und schulische Bildungsbiographien elfjähriger Kinder – theoretische und methodische Bezüge der Studie Sina Köhler/Maren Zschach/Aline Deinert/Ulrike Deppe/ Nora Hoffmann/Nicolle Pfaff, Bildungsbiographien und Peerkontexte von Kindern – Fallporträts Heinz-Hermann Krüger/Ulrike Deppe, Soziale Ungleichheit an der Schnittstelle von Schule und Peerkontexten Nicolle Pfaff/Maren Zschach/Christiane Zitzke, Geschlechtsspezifische Praxen im Umgang mit Schule und in der Peerkultur Maren Zschach/Sina Köhler/Franziska Haschke, Zwischen Migrationsgemeinschaft und eigenem Bildungsanspruch – Bildungsverläufe und Peerkontexte von Kindern mit Migrationshintergrund Sina Köhler, Freundschaftsnetzwerke von Kindern und deren methodische Erfassung Maren Zschach, Schulleistungen als Thema der Peer- Kommunikation
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
SinaMareen KöhlerNicolle PfaffMaren Zschach
35
SinaMareen Köhler
57
Aline Deinert
78
Nicolle Pfaff
97
Maren Zschach
118
Maren Zschach
138
Nora Friederike Hoffmann
158
HeinzHermann KrügerUlrike Deppe
201
Nicolle PfaffMaren ZschachChristiane Zitzke
219
Maren ZschachSinaMareen KöhlerFranziska Haschke
237
SinaMareen Köhler
260
Maren Zschach
280
Literatur
301
Die Autoren und Autorinnen
318
Copyright

SinaMareen Köhler
177

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2008)

Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger, Lehrstuhl für Allgemeine Erziehungswissenschaft Sina-Mareen Köhler, Dipl.-Päd., wissenschaftliche Mitarbeiterin Maren Zschach, Dipl.-Päd., wissenschaftliche Mitarbeiterin Dr. Nicolle Pfaff, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Pädagogik Alle: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bibliographic information