Kinderflüchtlinge: Theoretische Grundlagen und berufliches Handeln

Front Cover
Petra Dieckhoff
Springer-Verlag, Oct 27, 2009 - Social Science - 283 pages
0 Reviews
Anregungen aus Praxis und Forschung liefern den sehr unterschiedlichen Berufsgruppen, die sich mit der besonders schutzbedürftigen Personengruppe Kinderflüchtlinge beschäftigen, spezifische Kenntnisse und Hilfen. Das Buch stellt Aufsätze, wissenschaftliche Abhandlungen und Praxisberichte ausgewiesener Fachexperten vor. Das umfassende Register mit wichtigen Adressen und Ansprechpartnern erhöht den Nutzwert für Wissenschaft und Praxis.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Ausschnitte aus dem Achten Buch Sozialgesetzbuch
217
Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend
233
Glossar
277
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

16 Jahren Abschiebung Amnesty International Angst Arbeit Artikel Asyl Asylantrag AsylbLG asylmündigen Asylsuchenden Asylverfahren Asylverfahrensgesetz Aufenthalt Aufenthaltserlaubnis Aufenthaltsgesetz Aufenthaltsgestattung aufenthaltsrechtlichen Aufenthaltsstatus AufenthG aufgrund Ausländer Ausländerbehörde Behörden besonders Betreuung Bildung Bundesamt für Migration Bundespolizei Bundesregierung Clearingverfahren deutschen Duldung Ehemalige Kindersoldaten Einreise Eltern Entscheidung Erfahrungen ersten Erwachsene Erziehung Europa Familie Flucht Flüchtlingskinder Flüchtlingsrat Flüchtlingsunterkunft Flughafen Folter Folteropfer Frauen gefoltert Gefühle Gesetz Gruppe häufig Hilfe Hilfe zur Erziehung Hrsg Inobhutnahme Integration Interkulturelle Pädagogik Jugendamt Jugendhilfe jungen Flüchtlingen jungen Menschen Kinder und Jugendliche Kinderflüchtlinge Kinderrechte Kinderrechtskonvention Kindersoldaten Kindeswohl Klienten Konflikten könnte Konzepte Land Leben Mädchen und jungen Maßnahmen Menschenrechte Migration und Flüchtlinge möglich muss Patienten Person politischen Posttraumatische Belastungsstörung psychischen Psychosoziale Refugee Regel schen Schule Schutz SGB VIII Situation sowie sozialen Sozialgesetzbuch VIII Sport Staaten Supervision Symptome Therapeuten Therapie Traumatherapie traumatischen Traumatisierung Übereinkommen Umgang UN-Kinderrechtskonvention Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge UNHCR unserer unterschiedlichen Unterstützung Vertragsstaaten viele Volljährigkeit Vormund Vormundschaft weiter wieder zuständig

About the author (2009)

Petra Dieckhoff ist Sozialpädagogin und freie Journalistin.

Bibliographic information