Kindermuseen in Deutschland - Bestandsaufnahme, Strukturierung und neue Entwicklungen

Front Cover
GRIN Verlag, May 15, 2006 - Business & Economics - 20 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,7, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH) (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Management von Freizeiteinrichtungen, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kindermuseen sind in Deutschland erst seit relativ kurzer Zeit, nämlich seit circa 30 Jahren, existent. Die eigentliche Idee, diese spezielle Museumsart aus der Taufe zu heben, entstand, wie viele andere Dinge auch in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der erste Versuch, diese neue Art der Museen auch in Deutschland zu etablieren, wurde erst circa 70 Jahre später unternommen, zwar mit anfänglichen Schwierigkeiten, jedoch auch mit zunehmendem Erfolg. Seit dem wurden auch in Deutschland ständig mehr dieser Institutionen errichtet. Im nachfolgenden Text soll definiert werden, was Kindermuseen sind, wie sie funktionieren und welcher Konzepte sie sich bedienen. Weiterhin soll herausgestellt werden, welche Einrichtungen dieser Art in Deutschland existieren und es wird der Versuch unternommen, diese zu strukturieren. Der abschließende Teil wird sich den Neuerungen und Tendenzen auf diesem Sektor widmen sowie einen Ausblick auf Zukünftiges geben.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

1.2 DAS HANDS 1.3 DAS KONZEPT 1.4 HISTORISCHE 1.5 ABGRENZUNG 1.6 DIE MUSEALEN 2.1 AUSGEWÄHLTE 2.2 UNTERSCHIEDE 50 Prozent Abruf Abschnitts beziehen AKKI-Haus anfassen Atlantis Aurich Ausstellung Ausstellungshallen Ausstellungsstücke Bestandsaufnahme Besucher dargestellte Themen Deshalb Duisburg Düsseldorf Experimente Exponate finanziert folgende Abschnitt Frankfurt am Main Fulda GRIN Verlag Hands on-Prinzip historischen Museum http://lkd-nrw.de http://lkd-nrw.de/lkd/pdf/kjm9x.pdf Idee Informationen dieses Abschnitts Informationsbrief Kinder Institutionen Internet Interview mit Gabriele Jahren Kinder-Akademie Kindermuseen in Deutschland Kindermuseum der staatlichen Kindermuseum e.V. Wolfenbüttel kindermuseum.de/download KONZEPT DER KINDERMUSEEN Konzept von Kindermuseen Kulturpolitische Mitteilungen Nr.104 Labyrinth Kindermuseum Lehrmethode lernen LINKSAMMLUNG ZU WEBSITES MACHmit Meissen Minds on-Prinzip mobile Musik Museum Mobiles Kindermuseum Prokik Museen Museum im Koffer Museum Michael Bradke Museum unterwegs Museumsart Musik Museum Michael Neuerungen und Tendenzen Oelde Science-Center sowie Speyer strukturieren Strukturierung und neue Thema thematische Ausrichtung Themengebiete Unikat WEBSITES DEUTSCHER KINDERMUSEEN Wechselausstellungen Weiterhin wissenschaftliche Wissensvermittlung www.bv www.bv-kindermuseum.de/download www.download.z-punkt.de/z-spotlight0102.pdf WWW.GRIN.com www.kaf.de/content/2/2f.htm www.kindermuseum-nuernberg.de/sites/foyerframe.htm www.kupoge.de/pdf/kumi104 www.miraculum-aurich.de/homepage/konzept.htm www.ncrel.org/sdrs/areas/issues/content/cntareas/science/sc500.htm 262004 www.net-lexikon.de/Museum.html www.sociologicus.de/lexikon/lex_soz/f_j/intrinsi.htm

Bibliographic information