Kindheit und Jugend in muslimischen Lebenswelten: Aufwachsen und Bildung in deutscher und internationaler Perspektive

Front Cover
Christine Hunner-Kreisel, Sabine Andresen
Springer-Verlag, Jan 27, 2010 - Social Science - 308 pages
0 Reviews
Wie sehen Bedingungen des Aufwachsens und Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in muslimisch geprägten Kontexten aus? Theoretische Diskurse und empirische Befunde einer Tagung, die erstmals einen dezidiert internationalen und interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch ermöglicht hat, werden in diesem Band der Reihe 'Kinder, Kindheiten, Kindheitsforschung' vorgelegt. Die Bedeutung von Religion, Armut und Gewalt, Erziehung und Bildung in unterschiedlichen muslimisch geprägten Lebenswelten wird ebenso thematisiert wie auch verschiedene pädagogische Institutionen, Generationenlagen und das Geschlechterverhältnis in der Türkei, Ägypten, Israel oder im Libanon, aber auch in postsowjetischen Staaten.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
HansJürgen von Wensierski und Claudia Lübcke
17
Micha Brumlik
29
Mona Abaza
45
Isabell Diehm
59
Arne Schäfer
77
Julia Gerlach
109
Manja Stephan
125
Christine HunnerKreisel
177
HaciHalil Uslucan
195
Linda A Herr er
211
Mouez Khalfaoui
235
Didem Gürses
257
Hilke Rebenstorf
271
Chantal Munsch
289
Autorinnen und Autoren
305

Hülya Tasci
143
Muslime in Deutschland
157

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2010)

Dr. Christine Hunner-Kreisel ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld. Dr. Sabine Andresen ist Professorin an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.

Bibliographic information