Kisha-Club-System und Informationsfreiheit: Vergleich der Arbeitsbedingungen von Auslandskorrespondenten in Japan und Deutschland

Front Cover
Springer-Verlag, Dec 3, 2007 - Language Arts & Disciplines - 173 pages
0 Reviews
Lässt sich der vermutete negative Einfluss des Kisha-Club-Systems auf die Pressefreiheit in Japan empirisch nachweisen? In einer streng vergleichenden Untersuchung stellt Sven Engesser die Arbeitsbedingungen von Auslandskorrespondenten in Japan und Deutschland einander gegenüber, um den „Kisha-Club-Faktor“ zu bestimmen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Informationsfreiheit in den führenden Industriestaaten
1
Abbildung
7
International vergleichende Kommunikationsforschung
13
Abbildung
15
Abbildung
21
Korrespondentenforschung
24
Abbildung
27
denten I
34
Institutionelle Rahmenbedingungen für Auslandskorrespondenten
41
Methodik der Journalistenbefragung
63
A Zeitlicher Ablauf der KishaClubDebatte
137
Repräsentativität der Stichprobe
146
E Ausschnitte aus der Journalistenbefragung
152
F Liste der Experteninterviews
171
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2007)

Sven Engesser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung und Lehrbeauftragter am Japan-Zentrum der Universität München. Seine Schwerpunkte sind international vergleichende Kommunikationsforschung, das japanische Mediensystem und partizipativer Journalismus.

Bibliographic information