Kleists "Das Bettelweib von Locarno" - eine Analyse

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 19, 2012 - Literary Criticism - 9 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Kleists 1810 publizierte Novelle „Das Bettelweib von Locarno“ handelt von einem Marquis, der ein krankes und armes Bettelweib durch sein egoistisches Auftreten in den Tod drängt. Aufgrund des nächtlich wiederkehrenden Erscheinens der Frau in Geistergestalt findet er den Tod in seinem eigenen, in Panik in Brand gesetzten, Schloss.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information