Klimaflüchtlinge – Zukunftsperspektiven eines missachteten Phänomens

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 6, 2013 - Law - 12 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, Note: 1,7, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Klimaflucht ist eine weitreichende Folge des Klimawandels und stellt wie kaum ein anderer Bereich in der Thematik der Umweltpolitik eine derart enge Verbindung zu sozialen, moralischen und menschenrechlichen Aspekten dar. Trotzdem fand dieses Thema lange Zeit in der Wissenschaft keine große Beachtung. In der folgenden Studienarbeit wird der Fragestellung nachgegangen, welche Zukunftsperspektiven es für dieses Phänomen und vor allem für die Millionen von betroffenen Menschen gibt. Dazu werden zunächst die verschiedenen Definitionen von Klimaflüchtlingen und die dazugehörigen Debatten aufgezeigt. Dann werden die Ursachen, die zu Klimaflucht führen können, erläutert und es werden anhand von einigen ausgewählten Beispielen von bisherige Reaktionen aufgezeigt, welche Zukunftsperspektiven zu erwarten und möglich sind.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information