Kommentar zum Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) 2012

Front Cover
Alexander Schink, Andrea Versteyl
Lexxion Verlagsgesellschaft, 2012 - Law - 900 pages
0 Reviews
Mit dem am 1. Juni 2012 in Kraft getretenen Kreislaufwirtschaftsgesetz wurde das deutsche Abfallrecht an die neuen EU-rechtlichen Vorschriften aus der Abfallrahmenrichtlinie angepasst. Die damit verbundenen Anderungen sowie die ordnungspolitischen Ideen einer modernen Kreislaufwirtschaft zeichnen fuhrende Abfallrechtler fur die tagliche Praxis der Abfallwirtschaft in Unternehmen, Kommunen und Ministerien in diesem Werk nach. Dabei betten sie ihre Kommentierung unter Berucksichtigung nationaler und EU-Rechtsentwicklungsstrange in eine ressourcenorientierte, zukunftsfahige Kreislaufwirtschaft ein, ohne die Interessen der Wirtschaftsbeteiligten ausser Acht zu lassen. Der von Alexander Schink und Andrea Versteyl herausgegebene Kommentar ermoglicht auch juristischen Laien eine praxisorientierte Handhabung der z.T. recht komplexen Rechtsmaterie. Er vernachlassigt nicht die Grundideen europaischer Abfallwirtschaftspolitik und eroffnet allen Wirtschaftsbeteiligten durch Literatur- und Rechtsprechungsverweise einen schnellen Zugang zur Losung ihrer abfallwirtschaftlichen Fragestellungen - ein "Muss" fur jeden, der einen Einstieg, aber auch eine praxisorientierte Handreichung bei seinen kreislaufwirtschaftlichen Aktivitaten sucht.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Bearbeiterverzeichnis
xi
Produktverantwortung
xii
Bestehende Abfallbeseitigungsanlagen
xviii
Literaturverzeichnis
xxi
Copyright

Other editions - View all

Bibliographic information