Kommunikation in Newslettern

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 30, 2008 - Literary Criticism - 94 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1.0, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Der Brief, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Analyse erfolgt nach dem Modell von Yvonne Beutner. Ziel ist es, die Entwicklung des Newsletters zu betrachten und zu ermitteln, wie die Texte den Empfänger erreichen. Es soll deutlich werden, inwiefern diese Art der einseitigen Kommunikation „beantwortet“ wird. Welche Möglichkeiten bieten sich dem Empfänger, auf den Sender entsprechend zu reagieren? Bezieht der Sender den Empfänger in irgendeiner Art und Weise ein und wenn dies der Fall ist, durch welche sprachlichen Mittel wird dieser Einbezug realisiert?

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information