Kommunismus und die Studentenbewegung von 1968: Parallelen zwischen dem Kommunismus und der 68er Bewegung

Front Cover
GRIN Verlag, May 24, 2012 - Literary Criticism - 14 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Wien (Deutsche Philologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit hat zum Ziel zu analysieren, inwiefern sich die Studenten der Bewegung von 1968 mit dem Kommunismus identifiziert haben, beziehungsweise inwiefern sie diese Gesellschaftsordnung als eine erstrebenswerte angesehen haben. Sie soll zeigen, was die Studenten unter dem Begriff „Kommunismus“ sahen, beziehungsweise wie sie meinten, dass er sein sollte. Auch soll betrachtet werden, ob die Studentenbewegung von 1968 als eine kommunistische Bewegung bezeichnet werden kann, oder nicht. Und wenn Ja, so warum, beziehungsweise wenn Nein, so warum nicht. Wie sieht die Gesellschaftsordnung aus, welche sich die Studenten der 68er Bewegung vorgestellt haben?
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information