Kontrastive Analyse der offiziellen Kommunikation in den Deutschen und Russischen Telefongesprächen

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 22, 2009 - Literary Criticism - 23 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,3, Universität Hamburg (Germanistik), Veranstaltung: Seminar Ib.: Text- und Diskursarten. Deutsch im Kontext anderer Sprachen (DaF), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man in mehreren Kulturen lebt, srößt man zwangsweise auf kulturelle Missverständnisse. Wir arbeiten jeden Tag mit Menschen, die aus verschiedenen Kulturen stammen. Wenn man nach Deutschland kommt, ist die Andersartigkeit der Deutschen in ihrem Denken und Verhalten auffällig. Auch wenn es um die gleichen Situationen geht, sind die Unterschiede der Verhaltensmuster der Angehörigen der verschiedenen Kulturen groß genug um viele Missverständnisse, z.B., in der Interaktion, aufkommen zu lassen. Nach Jahren der aktiven Beobachtung und Verarbeitung der deutschen Kulturspezifik, was durch das Studium und den internationalen Bekanntschaftskreis erleichtert war, hat man sich mit den deutschen und anderen kulturellen Interaktions- und Verhaltensmuster vertraut gemacht. Ich habe die Telefongespräche als Forschungsmaterial ausgesucht, da die telefonische Kommunikation besser aufgezeichnet werden kann und ihre Forschung somit gut realisierabar ist. Außerdem geht es speziell um die ofiziellen Telefingespräche, da es im ofiziellen Bereich bestimmte geregelte kulturspezifische Verhaltensmuster gibt, nach denen sich die Beteiligten richten.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information