Kooperative Lernformen im Geschichtsunterricht: Erzähle es mir und ich vergesse es, lehre es mir und ich erinnere mich, beziehe mich ein und ich lerne

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 60 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 1,3, Universität zu Köln (Historisches Seminar), Veranstaltung: Individuell Lernen und kooperativ Arbeiten, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird über das fünfwöchige Fachpraktikum im Fach Geschichte reflektiert. Zudem soll der mögliche Einsatz kooperativer Lernformen im Geschichtsunterricht überprüft und an bestimmten Unterrichten angewendet werden. Zu Beginn der Arbeit wird ein theoretischer Teil Einblick in die Kooperativen Lernformen geben. Es sollen die Anfänge, Grundzüge und Hauptthesen erörtert werden. Dem sich anschließend werden die Kooperativen Lernformen auf deren Einsatz im Geschichtsunterricht ermittelt und dargelegt. Nach einem kurzen Überblick über die allgemeinen Angaben zum Praktikum, werden zwei Unterrichtsstunden exemplarisch behandelt. Die erste vorgestellte Unterrichtsstunde wurde in der Stufe 9 hospitiert. Meinen eigenen Unterrichtsversuch werde ich im Anschluss vorstellen. Zunächst seien die Unterrichtsstunden beschrieben, wie sie stattgefunden haben. In einem Alternativentwurf sollen Kooperative Lernformen eingesetzt werden. In der abschließenden Schlussbetrachtung sollen die Ergebnisse des Fachpraktikums und den Einsatz der Kooperativen Lernformen im Geschichtsunterricht reflektiert und bewertet werden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

KOOPERATIVE LERFORME IM
5
SCHLUSSBETRACHTUG
13
AHAG
16
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information