Kreatives Schreiben in der Grundschule

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 56 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Aufsätze schreiben, bearbeiten und beurteilen, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Heute wird in vielen Bereichen, wie in der Wirtschaft, den Medien oder dem Studium auch nach der Schule ein hohes Maß an Schreibfähigkeit verlangt. Jörg Peter bemängelt in seinem Aufsatz anhand von wissenschaftlichen Studien den Umgang mit kreativem Schreiben an weiterführenden Schulen. Die meisten Studenten, Akademiker und Entscheidungsträger in der Industrie haben Schwierigkeiten im wissenschaftlichen und beruflichen Schreiben und er zeigt auf, dass das kreative Schreiben in Deutschland im Vergleich zu den Vereinigten Staaten viel zu sehr vernachlässigt wird. Produktive und auch kreative Schreibstrategien sollten also schon ab der Grundschule eingeführt werden und auch auf der weiterführenden Schule beibehalten werden. In meiner Arbeit, in der ich den Schwerpunkt auf das kreative Schreiben in der Grundschule lege, werde ich zunächst auf die Geschichte des kreativen Schreibens eingehen und anschließend, wie wir es auch im Seminar gehandhabt haben, einen Blick auf den heutigen Lehrplan Deutsch werfen. Anschließend beschäftige ich mich mit dem Konzept und Prinzipien und danach mit den Voraussetzungen zum kreativen Schreiben, wobei ich auf die Kreativitätsfaktoren als besondere Voraussetzungen meinen Schwerpunkt lege. Des weiteren habe ich den kreativen Prozess von Gunther Otto zusammengefasst dargestellt, bevor ich zu konkreten Aufgaben für den Unterricht als direkten Praxisbezug komme. Zum Schluss gehe ich auch auf die Bewertung kreativer Leistungen im Unterricht näher ein, da dieser für jede Lehrkraft ein gewisses Maß an Herausforderung bildet. Ich behaupte, wer einen Aufsatz abschreibt oder von der Tafel übernimmt ist nicht kreativ. Je freier Aufgaben gestellt werden, desto kreativer kann ein Kin
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

EINLEITUNG
2
DER KREATIVE PROZESS NACH GUNTHER OTTO
11
AUFGABEN UND ZIELE DES KREATIVEN SCHREIBENS
18

Other editions - View all

Common terms and phrases

angeleitetes Schreiben Anschließend appellierendem Schreiben Aufgaben Aufl Aufsätze aufschreiben Beispiel beispielsweise Beltz Besonders bewerten und benoten Blumenstock Bottcher Braunschweig 1993 Buchstaben Chromik Cornelsen deutsche Schreibkrise deutschen Sprache Deutschunterricht eigenen Gedanken Erich Hrsg ersten Schuljahres Freiarbeit Freies Schreiben Freies und angeleitetes Gesamtschulen Grundlagen und unterrichtspraktische Grundschulalter Gunther Otto hierbei http://www.grin.com Ideenfindung individuelle Ingrid Internet Internetseite Jahrgangsstufen Jahrhundert Julia Mrosek Kreatives Kinder Kinderbücher konkret kreative Arbeit kreative Prozess kreative Schreiben seitens Kreativität Kreativitätsfaktoren Kriterien Kriterienkatalogorientiertes Bewertungsverfahren Lehrer Lehrkraft Lehrplan Lengwil am Bodensee Leonhard Libelle Medien Michael Becker-Mrotzeck Möglichkeit Motivation nennt Löwenfeld Nordrhein-Westfalen Person Richtlinien Schreibaufgaben Schreibdidaktische Grundlagen Schreiben im zweiten Schreiben sehr gut Schreibförderung und Schreiberziehung SchülerInnen Schülerinnen und Schüler seitens der Didaktik Sensibilität für Form Sinneswahrnehmungen sollen sollte Spinner sprachliche Texte bearbeiten Textproduktion Themen Therese Übungen Umfragen von 1994 Umgang mit Sprache unterrichtspraktische Anregungen unterstützt Valentin Merkelbach Hrsg verfassen verschiedene viele Voraussetzungen zum kreativen vorgelesen Weinheim weitere Westermann Wörter Zaubersäckchen Zettel

Popular passages

Page 12 - Thesen: Neuansatz zum Erlernen des Schreibens als Schriftsprachproduktion zwischen den Kriterien der Offenheit und Gebundenheit. In: Blumenstock, Leonhard, Renner, Erich (Hrsg.): Freies und angeleitetes Schreiben.
Page 12 - Erich (Hrsg.): Freies und angeleitetes Schreiben. Beispiele aus dem Vor- und Grundschulalter.

Bibliographic information