Kreislaufwirtschaftssystem Altauto: Eine empirische Analyse der Akteure und Märkte der Altautoverwertung in Deutschland

Front Cover
Springer-Verlag, Aug 30, 2001 - Political Science - 498 pages
Der Autor erarbeitet mit seiner interdisziplär angelegten Studie Strategien zur Optimierung des Kreislaufwirtschaftssystems Altauto.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Standorte der Shredderanlagen in Deutschland
327
Fraktionsanteile bezogen auf den Gesamtoutput und auf Altautos
344
Shredderschrottpreise in den Jahren 19961998
357
Deponiekosten für Shredderleichtfraktion 1996
378
Verschiedene Maßnahmen beim recyclinggerechten Entwickeln
407
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abfall zur Verwertung Abfallbilanzen Abfälle zur Beseitigung abfallrechtlichen AbfG Airbag Akteure allerdings Altautoentsorgung Altautos AltautoV/FSV Altautoverordnung Altautoverwerter Altöl Altreifen Anforderungen Annahmestellen Anteil Anzahl Aufbereitung aufgrund ausführlich Automobil Automobilbau Automobilhersteller Automobilindustrie Autoverwertung Bauteile Betriebe Betriebsflüssigkeiten Bremsflüssigkeit Demontage deutschen Deutscher Bundestag Deutschland DM/kg DM/t durchschnittlich eingesetzt Einsatz endgültig stillgelegten energetische Verwertung Entsorgungskosten Entwicklung Ersatzteile Europäische Euwid Recycling Fahrzeuge Fraktionen Gebrauchtteile geshreddert Härdtle Heft Hersteller hohen Hrsg insbesondere insgesamt Jahr jährlich Kältemittel Katalysatoren Kfz-Werkstätten Kolshorn Konzept Kosten Kreislaufwirtschaft Kreislaufwirtschaftssystem KrW-/AbfG Kühlerflüssigkeit Kunststoffe Kunststoffsorten Kurth Leergewicht Letztbesitzer Markt Menge möglich NE-Fraktion NE-Metalle o.V. Euwid ökologischen Ölfilter Produkte Produktion Recycling & Entsorgung Reifen Restkarossen Rezyklate Rhodium Rohstoffe rund runderneuerten Schrott Sekundärrohstoffe Shredder Shredder vormaterial Shredderanlagen Shredderleichtfraktion Shredderschrott somit sortenreine sowie Stahl Starterbatterien stoffliche Verwertung Stoffströme Stoffstrommanagement TA Abfall technischen Teil Trockenlegung Umwelt Unternehmen Veedol verschiedenen verwerteten Altautos Verwertungsnachweis Verwertungsverfahren VW Golf Werkstoffe Wirtschaft Zementwerke zukünftig

About the author (2001)

Dr. Frank Wallau war Mitglied des Graduiertenkollegs "Interdisziplinäre Strategien zum Schutz der Umwelt" an der RWTH Aachen und arbeitet derzeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mittelstandsforschung Bonn sowie als Lehrauftragter für "Mittelstandspolitik" an der FHDW Paderborn.

Bibliographic information