Kriminologie der Korruption: Ein ‹berblick

Front Cover
Bod Third Party Titles, 2007 - 64 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: gut, Technische Universitat Dresden (Juristische Fakultat), 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit hat das Phanomen Korruption" zum Gegenstand. Dass es sich hierbei nicht nur um ein Problem von Entwicklungs- oder Schwellenlandern handelt, beweist ein (intensiverer) Blick in die Tagespresse. Gerade Journalisten gelingt es immer wieder sog. Korruptionsskandale aufzudecken (oder entsprechende Verhaltensweisen an die Offentlichkeit zu bringen und somit zu Skandalen zu machen). Richtet man den Blick jedoch auf die Kriminologie der Korruption" und auf die hierzu erschienene Fachliteratur zeichnet sich ein anderes Bild. Selbst in grossere Lehrbucher hat dieses Thema (noch) keinen Eingang gefunde

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information