Krisen-PR Im Internet: Nutzungsmöglichkeiten, Einflussfaktoren und Problemfelder

Front Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Dec 5, 2007 - Language Arts & Disciplines - 412 pages
0 Reviews
Obwohl das Internet längst als Standardinstrument der Unternehmens-PR genutzt wird, ist immer noch wenig bekannt über seinen Einsatz und seinen Einfluss im Rahmen von Unternehmenskrisen. Tanja Köhler macht deutlich, wie das Internet die Krisenentwicklung und die Krisenanfälligkeit von Unternehmen beeinflusst und welche Möglichkeiten und Grenzen es Unternehmen bei der kommunikativen Krisenprävention und -bewältigung bietet bzw. setzt. Detailliert werden dabei die Einflussfaktoren, Nutzungs- und Wirkungsmöglichkeiten sowie die Perspektiven und Potenziale onlinegestützter Krisen-PR herausgearbeitet. Durch die Befragung unterschiedlicher Kommunikationsexperten der großen DAX-Unternehmen gibt die Autorin zudem einen Einblick, wie das Internet gegenwärtig als Instrument der Krisen-PR genutzt und wie es von den PR-Profis eingeschätzt wird. Sie weist damit gleichzeitig auf Problemfelder und Defizite hin, mit denen Krisen-PR im Internet gegenwärtig konfrontiert ist.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2007)

Dr. Tanja Köhler arbeitet als Wissenschafts- und Kulturjournalistin, Kommunikationsberaterin und Dozentin.

Bibliographic information