Kundenbindung - Zusammenhang von Kundenloyalität und Kundenprofitabilität

Front Cover
GRIN Verlag, Mar 21, 2007 - Business & Economics - 27 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie und Management gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg (Fachhochschule für Oekonomie und Management), 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Stagnierende Wirtschaftslage, überdurchschnittlicher Wettbewerb, Reizüberflutung -Unternehmen geraten vermehrt unter Druck, um sich auf ihrem Markt behaupten zu können. Hinzu kommen gestiegene, dynamische Kundenansprüche und der Trend zum Variety-Seeking. Die klassischen Instrumente des Marketings erweisen sich zunehmend als unwirksam, wodurch die Kundenaquisition mehr und mehr zu einer Herausforderung wird und den Erfolg eines Unternehmens markant beeinflusst. Um derartigen äußeren Einflüssen standzuhalten, gewinnt eine effiziente Kundenbetreuung verstärkt an Stellenwert, weshalb ein Paradigmenwechsel vom Transaktionsorientierten zum Kundenorientierten Management in den Vordergrund des unternehmerischen Denkens rückt. In Verbindung mit der Umsetzung Beziehungsorientierter Marketing Ansätze werden oftmals Kundenorientierte Strategien mit dem vordergründigen Ziel der Förderung von Kundenzufriedenheit und Kundenbindung verfolgt. Ob die Ausrichtung auf Kundenbindung und die damit verbundene Kundenloyalität, generell Profitabilität mit sich bringt, soll in der folgenden Arbeit ansatzweise betrachtet werden. Zu Beginn werden grundlegende Begriffe wie „Kunde“ und „Kundenprofitabilität“ definiert, um im weiteren Verlauf auf klassische monetäre Analysemöglichkeiten einzugehen. Anschließend wird die Bezeichnung „Kundenloyalität“ näher betrachtet und der mögliche Zusammenhang zwischen Kundenloyalität und Kundenprofitabilität mit Hilfe der bekanntesten Darstellungsmethoden begutachtet, um am Schluss die Frage: Kundenbindung: Zusammenhang von Kundenloyalität und Kundenprofitabilität? kritisch betrachten zu können. Aufgrund der Komplexität dieses Themas erhebt diese Arbeit jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

43 des Lehrstuhls Abbildung ABC-Analyse Activity-Based-Costing Absatzabschluss aktuelle Anbieter Arbeitspapier aufgrund Begriffsdefinition Kundenprofitabilität Bereich Bestimmung des Customer-Lifetime-Value Betriebswirtschaftslehre Beziehungsmarketing Bolsten-Consulting-Group Brändli BRUHN ETAL Christian Controlling CORNELSEN Customer Lifetime Valuation Customer Relationship Management Database Marketing Deckungsbeitrag Deckungsbeitragsrechnung Dennoch Earl Jr Erfolgsbestimmung im Database Erfolgswirkung Geschäftsbeziehung Handbuch des Database Handbuch Relationship Marketing Harvard Business Manager Harvard Business Review hoher Homburg Idealtypische Gewinnentwicklung Jörg Kapitalwert Käufer Konsumenten Kosten KOTLER Marketing KREUTZER Kunden zurechenbare Kundenabwanderung Kundenbewertung mit Referenzwerten Kundenbeziehung Kundenbeziehungslebenszyklus Kundenbindung Kundendeckungsbeitrag Kundenorientierten Management Kundenorientiertes Rechnungswesen Kundenstruktur Kundentreue Kundenwert Kundenzufriedenheit Lehrstuhls für Marketing loyalen Kunden Loyalität Loyalitätsprogramme Manfred Marketingziel Markt Marktanteil Messung von Kundenprofitabilität Methoden zur monetären Miles and More möglicherweise monetären Messung Nürnberg oftmals Portfolio-Analyse potentielle Profitabilität R.E. Hrsg Satisfied Customers Defect Schleuning Service STAHL Modernes Kundenmanagement übergeordnete Phase Umsatzsteigerung UNCLES Universität Erlangen-Nürnberg Unternehmen unterschiedlicher Unterteilung Valuation to Support Wertorientiertes Relationship Marketing Wertschöpfung wodurch Zukunftstrend Kundenloyalität zunehmend Zusammenhang von Kundengröße Zusammenhang zwischen Kundenprofitabilität

Bibliographic information