Kurze Beleuchtung der Versicherungen im Reiseverkehr bei Auswahl einiger Aspekte als Ergänzung zur Allgemeinen Tourismuslehre

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 12, 2002 - Business & Economics - 6 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: sehr gut, FernAkademie Touristik Münster (Studiengang Touristik), Veranstaltung: Allgemeine Tourismuslehre, 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorliegende Arbeit liefert einen Abriss über den Gegenstand "Versicherungen im Reiseverkehr". Sie widmet sich hierbei folgenden thematische Bereichen: Die Reisekrankenversicherung, Der Selbstbehalt für ambulante und stationäre Heilbehandlungen im Ausland, Gültigkeitsbereich der Reise-Krankenversicherung, Komponente des Alters der zu versichernden Person, Die Reisegepäckversicherung, Versicherungsgültigkeit bei Reisegepäck im abgestellten Pkw, Erstattungswert für abhanden gekommene Sachen der Gepäckversicherung, Die Reiseunfallversicherung, Gültigkeitsbereich der Reiseunfallversicherung, Die Reiserücktrittsversicherung, Selbstbehalt, Auslösung des Versicherungsfalls, Der Verwandtschaftsgrad ,Lebenspartner′ sowie Nachweispflicht bei Inanspruchnahme der Reiserücktrittsversicherung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information