L'intermédialité dans "Fatras" de Jacques Prevert

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 28 pages
0 Reviews
Seminar paper de l'annee 2004 dans le domaine Etudes des langues romanes - Francais - Litterature, note: 1,3, Universitat Bayreuth, cours: Surrealisme et futurisme, 9 sources bibliographiques, langue: Francais, resume: Die Frage nach der Intermedialitat stellt sich immer dann, wenn mehrere Medien einander in Beruhrung treten. Jacques Preverts Gedichtsammlung fallt durch die Hinzunahme von Collagen auf. Die Analyse der Wirkung und Interaktion von Text und Bild ist die entscheidene Aufgabe dieser Arbeit, am Beispiel von "Fatras.""
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information