La Poesia del siglo 18 y Cienfuegos - Spanisches Gedicht im 18. Jahrhundert

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 24 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 3,0, Universitat Duisburg-Essen (Romanistik), Veranstaltung: Spanisches Gedicht im 18. Jh., Sprache: Deutsch, Abstract: InhaltsverzeichnisSeite 1.Einleitung.............................................................................................3 2. Nicasio Alvarez Cienfuegos...................................................................4 2.1. Biographie des Dichters4 2.2. Merkmale seiner Dichtung4 3. Neoklassizismus, Preromantik und Anakreontik.......................................5 4. Das Gedicht (Mi paseo solitario de primavera)............................................6 - 8 5. Analyse des Gedichts............................................................................8 5.1. Entstehung8 5.2. Thematik9 5.3. Inhalt und Aussage9 -14 5.4. Interpretation14 5.5. Metrische Form15 5.6. Symbole16 6. Conclusion..........................................................................................17 7. Literaturverzeichnis..............................................................................18 1.Einleitung "Es ist unmoglich Liebe in Worten auszudrucken, denn es handelt sich um einen emotionalen Zustand, der nur vom Liebenden begriffen werden kann." Nicasio Alvarez de Cienfuegos (1764-1809) ist einer der wichtigsten Dichter des 18. Jahrhunderts in Spanien. Er lebte in der Zeit der franzosischen Revolution. Durch seine Gedichte sollte er die Revolutionaren entscheidend beeinflussen. Ausserdem gehorte er zu der zweiten Generation von der salmatonischen Gruppe. Seine Dichtungsart schwang zwischen den neoklassizistischen Normen und Ideen und zwischen den Preromantik . Mit dieser Arbeit wird beabsichtigt, sich an die Art von Cienfuegos zu nahern und seine Position in der Dichtkunst im 18. Jahrhundert zu bestimmen. Mi paseo solitario de primevera," eines seiner wichtigsten Gedichte, wird hier analysiert und interpretiert. Dazu werden verschiedene Fragen aufgeworfen, wie z.B.: Ist das Gedicht jemanden gewidmet, liegt dem Gedicht ein Erlebnis zugrunde, worum geht es in diesem Gedicht eigentlich, wer wird in dem Gedicht angesprochen, liegt ein Rollengedicht vor oder nicht, wie ist d"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information