Lagunenlyrik - Venedig im Spiegel der Dichtung: Eine Studie zur europäischen Literaturgeschichte

Front Cover
Diplomica Verlag, 2009 - Language Arts & Disciplines - 106 pages
0 Reviews
Kaum eine andere Stadt Italiens, wenn nicht sogar der Welt, hat Künstler und Dichter so nachhaltig inspiriert wie Venedig. Kaum ein anderer Ort entfaltete eine ähnliche Wirkung in der Literatur; diente ihr so kontinuierlich als Schauplatz, war den Schriftstellern immer wieder eine Reise wert, und brachte aus einer nahezu unerschöpflichen Menge an Motiven bis heute immer wieder Neues hervor. Dabei halten nicht nur Goethe, Byron, Platen, Rilke oder Brecht, sondern auch zahlreiche zeitgenössische Dichter und Dichterinnen der Königin der Adria ihren Spiegel vor. Pascal Cziborra spürte den motivischen Traditionslinien der Lagunenlyrik nach und schuf damit ein wichtiges Werk der europäischen Literaturgeschichte, das sich auch als Interpretationshilfe für die Lyrikanalyse bestens eignet.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2009)

Pascal Cziborra. M.A. - studierte Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld. Derzeit ist er verstärkt in der historischen Holocaustforschung tätig.

Bibliographic information