Legalität und Legitimität

Front Cover
Duncker & Humblot, 1993 - Germany - 91 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung Das Legalitätssystem des Gesetzgebungsstaates gegenüber
7
Das Legalitätssystem des parlamentarischen Gesetzgebungs
19
Die drei außerordentlichen Gesetzgeber der Weimarer Verfassung
38
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Anschütz arithmetische Augenblick außerordentliche Gesetzgeber Begriffe Beispiel Besitz der staatlichen besonders bestimmte bloße bungsstaates bungsverfahren Carl Bilfinger Carl Schmitt chen demokratischen deutschen einfachen Mehrheit Entscheidung Folgerichtigkeit formalen Freiheit und Eigentum Funktionalismus funktionalistischen gegenüber geltend generelle gerade Gesetz und Maßnahme Gesetzesanwendung Gesetzesbegriff Gesetzesbeschluß Gesetzesvorbehalt Gesetzgebungsverfahren gleichen Chance Grund Grundrechte Grundsatz der einfachen Hauptteil der Weimarer herrschende heute Inhalt Instanzen jeweilige Wille jeweiligen Mehrheit Jurisdiktionsstaat Justiz konkreten Kraft legale Weise legalen Macht legalen Machtbesitz Legalität Legalität und Legitimität Legalitätsbegriffes Legalitätssystem lich materiell-rechtliche materiellen möglich muß Namen des Gesetzes Neutralität Normierungen ordentlichen Gesetzgeber organisatorischen parla Parlament parlamentarischen Gesetzge parlamentarischen Gesetzgebungsstaates Parteien Plebiszit plebiszitäre Legitimität pluralistischen politischen praktisch Prämie Praxis Prinzip Recht Rechtsstaat Regierung Reichsgesetz Reichspräsidenten Reichstag rungen schen Schutz Sicherungen Situation soll spezifischen Staat Staatsgerichtshof Staatswesen System unmittelbar Unterscheidung verfassungsändernden Verfassungsgesetz Verfassungsteiles verschiedenen Vertrauen Verwaltung Verwaltungsstaat Volkes Volksbegehren Volksentscheid Voraussetzung Vorbehalt des Gesetzes Weimarer Verfassung Wertneutralität Widerstandsrecht zustande Zweidrittelmehrheit zweiten Hauptteils

Bibliographic information