Leistungsbewertung bei Computersystemen: Praktische Performance-Analyse von Rechnern und ihrer Kommunikation

Front Cover
Springer Science & Business Media, Jan 8, 2009 - Computers - 201 pages
0 Reviews

Die Leistung von Computersystemen ist die ausschlaggebende Größe für ihren Einsatz. Zur Messung der Leistung wird sehr oft das Benchmark-Verfahren als Standard-Tool eingesetzt, obwohl allgemein bekannt ist, dass die entsprechenden Ergebnisse nur eine sehr beschränkte Aussagekraft haben – dafür spricht natürlich ihre starke Orientierung an der Praxis. Modellbildende Techniken werden häufig zu Recht als „Mathematik-lastig" empfunden und suggerieren zudem eine Genauigkeit jenseits der Realität. Dabei liegt es auf der Hand, dass beide Standpunkte sich ergänzen und zusammen eine wesentlich bessere Messung, Analyse und Bewertung gestatten. Anhand dieser Konzeption erläutert der Autor bessere Methoden zur Leistungsbewertung von Computersystemen.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
II
5
III
15
IV
27
V
37
VI
53
VII
73
VIII
87
IX
102
X
131
XI
149
XII
164
XIII
181
XIV
194
XV
197
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases