Lernausgangsdiagnostik im Sachunterricht - Einzelfalldiagnostik: Ausarbeitung individueller Förderaspekte für ein Kind

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 24 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpadagogik), Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg (Fakultat I: Erziehungs- und Bildungswissenschaften ), Veranstaltung: BM3: Lernausgangsdiagnostik im Sachunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit entstand im Rahmen des Seminars 'Lernausgangsdiagnostik im Sachunterricht' an der Uni Oldenburg. Zudem ging ihr ein Praxisbesuch voraus, bei dem Kindergartenkinder im Fokus einer Untersuchung zur Grundschulfahigkeit standen. Im Folgenden wird das angewandte Untersuchungsverfahren naher erlautert und anhand von Beobachtungen und Zusatzinformationen spezielle Forderaspekte fur ein bestimmtes Kind erarbeiten."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

6WDWLRQ Ä.URNRGLO³ 6WDWLRQ Ä7LHU³ Ä'LH H[H 0LUROD³ Ä=DXEHUHU³ abzubauen akademische Texte Anfangsspruch Anmalübung Artikulation Ausarbeitung individueller Förderaspekte Balancieren Basiswissen Sachunterricht Band beidbeinig hüpfen Detlef Hrsg Durchführung Einführen verschiedener Rituale Einschulung Einzelfalldiagnostik Ausarbeitung individueller Feinmotorik Auge-Hand-Koordination Fingerspiel Förderempfehlungen Formen und Anzahl Georg Rabe GRIN Verlag Grobmotorik Grundschulfähigkeit Gruppenleiterin Handpuppe Hexe Mirola HLQH Kind GRIN Kindergarten Kompetenzen & Fähigkeiten korrekt Krokodil Lateralität bevorzugte Hand Legeaufgabe Leplow Lernausgangsdiagnostik im Sachunterricht Lernen im Sachunterricht Lernvoraussetzungen und Lernen links Merkfähigkeit motorischen Nacken nahm X1 pädagogische Fachkraft Parcours Perlenschnur Person auf DinA4 Petermann Pinzettengriff Programm Mutig Reimwörter Röhling & Georg Röhling Lernausgangsdiagnostik Scherengang Schlusssprung Schneider 2004 Schneideübung Schreiben seines Namens Selbstsicherheitstraining Selbstvertrauen und bewusstsein Silben-Merk-Spiel sowie sozial unsicheren Kindern Sozial-emotionales Verhalten Sprachkompetenz Stationen StudentInnen Tanzmusik Tiger Til Tiger Training mit sozial Treppe überkreuzt Übungen UDJHQ unserer Beobachtungen Untersuchung verbale Anweisungen merken Verweigert Wahrnehmung Rhythmus Wahrnehmungsfähigkeiten Wahrnehmungsstörungen X1 Auffälligkeiten X1 gut X1s Eltern X1s Unsicherheit

Bibliographic information