Lernprozesse im Orientierungsablauf der Honigbiene: ein rassenspezifischer Vergleich von Apis mellifica carnica und Apis mellifica ligustica

Front Cover
G. Fischer, 1985 - Animal orientation - 87 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung und Problemstellung
7
Transferversuche
43
Diskussion
82
Copyright

1 other sections not shown

Common terms and phrases

Abbildungen Anzahl der Striche Appetenzverhalten Aufspalten in Wahlklassen beide Bienenrassen beide Rassen Bienen Carnica und Ligustica drei Testminuten Dressurort einheitliche Wahlen einmaliger Dressur Ergebnisse ersten Testminute Flugzeit futterlose Testsituation Futterplatzes G-Minuten gegeneinander abgrenzbar Gesamtanflugshäufigkeiten pro Versuch Gesamtsuchzeiten Gesamttestzeiten Handlungsbereitschaft Himmelskompaß homogene Wahlen Honigbiene innerhalb einer längeren Invarianten Italienerbienen jeweils einer Wahleinheit Klassensplitting Klassenwerte Kontroll Kontrollversuch Kurvenpeak längeren Flugdauer Langzeitfliegern lassen Lernakt Lernkurven Lernleistungen Lernsicherheit Lernsignale Lernstrategien Lernverhalten von Carnica Lernverhalten von Kurzzeitfliegern Lernverhalten von Ligustica Lernverlauf Lernversuch Lernzeichen LIGUSTICA Abb Lindauer Martin Lindauer MINUTEN Abb Mittelwerte Mustern oberen Wahleinheiten oberen Wahlklassen oberen Zahlen beziehen optische Orientierungsverhalten rassenspezifische Unterschiede Reading out-Prozeß Säule gibt schwarzen Sternes Sternfarbe Sternspitzen Striche pro Säule Suchzeit Südspitze des schwarzen Teilsuchzeit innerhalb Test Testanordnung Testminute nach zehnmaliger Testzeit Transferexperimente Transferversuche aufgabe versuch Umgebung des Zieles veränderte Versuch angegeben Versuchsreihe Versuchstisch vier Minuten voneinander abgrenzen Wahleinheit angehören Wahlergebnisse splitten Wahltendenzen wieviel Tiere jeweils zeigen zentralnervösen

Bibliographic information