"Lo real maravilloso" in "El reino de este mundo" von Alejo Carpentier

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universitat Trier (Romanistik), Veranstaltung: Lateinamerikanische Erzahlliteratur des 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Arbeit geht es um das von Alejo Carpentier als Polemik gegen den Surrealismus entwickelte literarische Konzept des "real maravilloso." Beispielhaft wird das Werk analysiert, in welchem dieses Konzept durch Carpentier am klarsten umgesetzt worden ist: "El reino de este mundo." Einige Textstellen des Werkes werden analysiert, um genauere Erkenntnisse uber die Ubertragung des "real maravilloso" in die Literatur."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information