Lyang Lu: One Thousand and One Proverbs, Idioms and Sayings in Mushere (Northern Nigeria) : with a Grammatical Outline and Vocabulary

Front Cover
Herrmann Jungraithmayr, Philibus I. Diyakal
F. Steiner, 2008 - Language Arts & Disciplines - 326 pages
0 Reviews
In Afrika lebt - noch! - eine muendliche Tradition von Wissensgut, die mit der Verschriftlichung einiger weniger afrikanischer Verkehrssprachen verloren zu gehen droht. Besonders die zahlreichen Minderheitensprachen, zu denen das Mushere auf dem zentralnigerianischen Plateau zahlt, laufen Gefahr, dem allgemeinen Trend zur bevorzugten Verwendung ueberregionaler Sprachen zum Opfer zu fallen. Lyang Lu , etwa mit "Poetischer Hausschatz" wiederzugeben, erfasst einen Grossteil der Sprichworter und Redensarten, wie sie die Alltagssprache dieses kleinen Bauernvolkes am Suedrand des Plateaus "wuerzen" und bereichern. Mit diesem Werk betritt das Mushere erstmalig die Welt der Schriftlichkeit: Sowohl die Orthographie als auch die Regeln der Grammatik erfahren hier ihre erste wissenschaftliche Fixierung. Die Sprichworter werden in drei Stufen ins Englische uebertragen: Wort fuer Wort, wortliche Ubersetzung und freie Ubertragung. Diesem Hauptteil, dem eine Kurzgrammatik vorangestellt ist, folgt ein etwa 1000 Lexeme umfassendes Mushere - Englisch / Englisch - Mushere Worterverzeichnis.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abbreviations and symbols
11
Proverbs Idioms and Sayings
55
Explanatory Notes
239
Copyright

Bibliographic information