Möglichkeiten und Grenzen der Kompetenzerfassung: Zur Theorie und Praxis einer "Zahnputzfee"

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 124 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Padagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,0, Universitat Wien (Bildungswissenschaften ), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit setzt sich mit der aktuellen Bildungsdebatte um den Kompetenzbegriff auseinander, sowie der Erhebung desselben in international vergleichenden Schulleistungsmessungen. Zunachst wird auf verschiedene exemplarische Bildungs- und Erziehungskonzepte verschiedener historischer Epochen Bezug genommen, die in der aktuellen Debatte noch immer relevant sind. Anschliessend wird auf die Grundlagen und Umsetzung von Bildungsstandards an osterreichischen Schulen eingegangen, auf den zugrunde liegenden Kompetenzbegriff und dessen Facetten, sowie auf dessen Erhebung in Leistungsmessungen und deren Einschrankungen. Es soll dann versucht werden, mithilfe eines mixed methodischen Ansatzes ein Forschungsinstrument zu entwickeln, welches sowohl den Wissens- als auch die motivationalen und volitionalen Aspekte von Kompetenz empirisch erfassbar machen soll. Dieses Instrument wird anschliessend einem Praxistest unterzogen und dessen Ergebnisse werden abschliessend dargestellt und analysiert. This thesis aims to outline the current debate concerning the educational concept of literacy and its empirical assessment. Based on various historical concepts of education this rather intensely discussed topic forms the theoretical frame of this work. In addition the foundation and implementation of standards of education of the Austrian school system will be illustrated, as well as its central concept of competence with its different aspects. It will then be tried to develop a scientific instrument to assess both factual knowledge and motivational and volitional aspects of competence using a mixed methods approach. This will be tried in the field and the results will be present
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

KAPITEL 1
5
KAPITEL 2
19
KAPITEL 3
37
KAPITEL 4
55
LITERATURVERZEICHNIS
78
ANHANGA ELTERNINFORMATION
81
ANHANG B ZAHNQUIZ 1
82
ZAHNQUIZ 2
85
Interview 7
97
Interview 8
98
Interview 9
99
Interview 10
100
Interview 11
101
Interview 12
102
Interview 13
103
Interview 14
104

INTERVIEWS
89
Interview 1
90
Interview 2
91
Interview 3
92
Interview 4
94
Interview 5
95
Interview 6
96
Interview 15
106
Interview 16
107
ANHANGE KINDER UND KATEGORIEN
109
ANHANGF GESCHLECHTSSPEZIFISCHER UNTERSCHIED
114
Anhang G Abstract
116
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information