Macht Schule krank?: Ein Portfolio

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 28 pages
0 Reviews
Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: 1,7, Philipps-Universitat Marburg (Institut fur Schulpadagogik), Veranstaltung: Macht Schule krank?, Sprache: Deutsch, Abstract: "Macht Schule krank?" - Dieser Titel fur ein Seminar stach im Vorlesungsverzeichnis der Schulpadagogik heraus und erregte meine Aufmerksamkeit. Ich fragte mich, ob eine solche Frage wirklich beantwortet werden kann. Ist sie zu pauschal gestellt oder kann man sie am Ende des Seminars tatsachlich mit ja oder nein beantworten? Ich versuche in diesem Portfolio, sowohl die Mikroebene des einzelnen Lehrers zu betrachten, wie auch auf einer systemischen Ebene Vorschlage und Gedanken zu entwickeln, ob und wie Schule krank machen kann, was man als einzelner Lehrer fur seine Gesundheit machen kann und wie das System Schule zu einer gesundheitlichen Forderung seiner Arbeitskrafte beitragen kann. Ich beginne mit einer generellen Analyse uber die lehrertypischen Belastungsfaktoren, seien sie auf die Einzelperson, den Unterricht, das System Schule oder das Bildungswesen bezogen. Anschlieend soll aus einer empirischen Untersuchung, der so genannten "Potsdamer Lehrer-Studie" wissenschaftlich erwiesene Fakten zum derzeitigen Stand der physischen und psychischen Belastungen von Lehrkraften benannt und damit die Interventionsdringlichkeit hinterfragt und gegebenenfalls verdeutlicht werden. Unabhangig von systemischen Umwalzungen sollte es ja jedem Lehrer moglich sein, sich vom Alltagsstress z.B. mithilfe von speziellen Bewegungs- und Entspannungsmethoden zu befreien und "abzuschalten." Welche der im Seminar vorgestellten Methoden ich im Lehrerberuf fur durchfuhrbar halte, und welche ich fur mich personlich befurworten wurde, werde ich in diesem Absatz beschreiben. Nach der Betrachtung auf dieser untersten Mikroebene des Lehrers wird es noch einmal eine Analyse der momentanen Situation an Schulen geben, inwiefern sie bereits etwas fur die Gesundheitsforderung tun und was in Zukunft
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

akademische Texte allerdings Anstrengung Arbeit als Lehrer Aspekt Atmung aufgrund Aufklärung Beanspruchungen im Lehrerberuf beiden Risikomuster beispielsweise Belastungen und Beanspruchungen Beruf des Lehrers Bewegung und Entspannung bewusst Burnout Burnout-Syndrom Carlos Steinebach Macht daher denke diagnostische Ende des Seminars Erziehungswissenschaften fachdidaktische Fähigkeit generell Gesundheit Gesundheitsförderung geübter Yogi gibt GRIN Verlag großen gutes Zeitmanagement Hobbies http://planetsenior.de/yoga-entstehungsgeschichte http://www.stress-kurs.de/yoga/yoga-entspannung.htm Klasse Kollegium könnte Körper krank machen Lehramtsstudium Lehrergesundheit Lehrerinnen und Lehrer Lehrerzimmer Lehrkraft Lehrperson Lehrplan mach nix tolles Macht Schule krank mangelnde meist Methoden Mikroebene möglich muss Muster eingeordnet Perfektionismus physische Portfolio GRIN Potsdamer Lehrer-Studie Potsdamer Trainings-Modell präventiv Problemfelder professionelle Distanz psychische Referendariat Risikotypen Schulalltag Schule als wichtige Schule krank machen Schule krank macht Schule macht krank Schule verfügbar Schülerinnen und Schüler Schulleitung Schulpädagogik Situation sollte Sprechstunden anbieten Steinebach Macht Schule Stress Stressvermeidung Studium System Schule tatsächlich Techniken Teilnehmer tiefe Entspannung Training Übungen unserem Unterricht Unterrichtsstunde Verhältnismanagement Vertretungslehrer viel vorgestellten Entspannungsmethoden Yoga Yoga-Training

Bibliographic information